Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Wissen ist Macht – ein Lebenslauf der für sich spricht

Ein Lebenslauf mit Qualität

Der Arbeitsmarkt ist überall so angespannt, da es schon lange sehr schwer ist bei einem neuen potenziellen Arbeitgeber zu punkten. In einem Großem Unternehmen welches bestand auf dem Arbeitsmarkt hat, muss man punkten um aus der Bewerber Masse heraus zu ragen. Sicherlich ist die Erfahrung im Bereich Praxis von Vorteil, nur hohe Positionen in einem Unternehmen erfordern mittlerweile ein sehr großes Theorie Wissen welches man ohne Studium oder Weiterbildung erst gar nicht bekommt. 

Es wird wenig bis gar nichts bringen sich genau dieses Wissen im Internet oder durch das Internet an zueigenen denn ohne nachweislich schriftlichem wird kein Unternehmen einen einstellen oder eine Chance geben. Was im Handwerk funktioniert, funktioniert bei weitem nicht im Marketing Bereich oder anderen Positionen in Top Unternehmen. 

Im Vorfeld sollte man also genau überlegen was einem ein Fernstudium oder eine Weiterbildung bringt im Berufsleben. Viele gehen den Weg der Weiterbildung für den Hauptberuf den Sie zurzeit ausüben, welches in erster Linie auch gar nicht verkehrt ist. Die meisten großen Unternehmen unterstützen sogar einen dabei oder bieten es selbst an. Ein Unternehmen welches solche Studiengänge oder Weiterbildung finanziert, fordert natürlich eine Gegenleistung von euch. Meistens läuft es darauf hinaus dass Ihr euch verpflichtet zum Beispiel für weitere drei Jahre im selbigen Unternehmen zu bleiben. 

Was aber erwartet ein Personeller von euch in einem erfolgreichen Unternehmen? Bedenkt biete, dass genau Ihr als Bewerber lediglich einer von 100 derten sein werdet die sich zum Beispiel als Manager oder Marketing Profi bewirbt! 

Euer Markenzeichen in Richtung Top Job fängt mit eurer Bewerbung an. Bedenkt biete auch das wen Ihr euch bewerbt, die Bewerbung Top einzigartig sein sollte und muss! Ihr habt in erster Linie nur einmal die Chance euch auf diese eine Stellenanzeige zu bewerben. 

Warum das so ist? Viele Unternehmen behalten ehemalige Bewerbungen plus Absage usw. für 1 Jahr oder länger. Das bedeutet, selbst wenn Ihr euch neu bewerben würdet kennt man euch schon im Vorfeld. 

Zurück zur Studium Ziele Startseite


Aktualisiert am 07.11.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: